Versicherung

   

Vergleich Wohngebäudeversicherung

In der Regel hat jeder Hausbesitzer eine Wohngebäudeversicherung. Mit der Versicherung wird eine Vielzahl von Gefahren abgedeckt, die im täglichen Leben passieren können. Bei jeder Wohngebäudeversicherung sind die allgemein bekannten Gefahren, wie Feuer und Blitzeinschlag, mitversichert. Die versicherten Gefahren können allerdings mit sogenannten Klauseln erweitert werden.



Vergleichen Sie die Angebote zur Wohngebäudeversicherung


Bei einem Vergleich der Wohngebäudeversicherung können Sie Ihre Leistungen selber bestimmen und auswählen. Dabei werden erst die Grunddaten vom Wohngebäude abgefragt, um einen Vergleich herstellen zu können. Zu den Grunddaten zählen beispielsweise der Wert 1914 oder die Wohnfläche des Gebäudes. Der Vergleich Wohngebäudeversicherung ist bei den meisten Anbietern völlig kostenfrei.

Um den Versicherungsschutz möglichst umfassend zu gestalten, kann bei dem Vergleich eine oder mehrere Klauseln festgelegt werden. Dadurch können Sie beispielsweise Überspannungsschäden oder Fahrzeuganprall mitversichern. Bei Überspannungsschäden haben Sie einen ergänzenden Schutz für Blitzeinschläge. Ein Überspannungsschaden entsteht meist in Folge eines Blitzeinschlags. Dies kann allerdings auch durch sonstige bedingte Elektrizität in der Atmosphäre entstehen. Dabei sind die elektrischen Einrichtungen durch Überstrom oder Kurzschluss über die Wohngebäudeversicherung mitversichert.

Weiterhin ist in der Versicherung meist nur der Anprall von Luftfahrzeugen versichert. Dies kann allerdings mit der Klausel Fahrzeuganprall erweitert werden. Somit ist Ihr Haus vor Schäden durch fremde Fahrzeuge, die durch einen Anstoß Ihr Haus beschädigen, geschützt. Dabei ist es wichtig, dass es sich um ein Straßenfahrzeug handelt und nicht von Bewohner oder Besucher des Hauses geführt wurde. Die Entschädigung für solche Schäden ist in der Wohngebäudeversicherung in der Regel auf 1% der Versicherungssumme (berechnet nach dem Wert 1914) beschränkt.

Durch einen Vergleich der verschiedenen Anbieter für Wohngebäudeversicherungen finden Sie in der Regel einen günstigen Versicherungsbeitrag. Die Leistungen können Sie leicht vergleichen in dem Sie die Tarife gegenüberstellen. Wenn Sie eine passende Wohngebäudeversicherung gefunden haben, können Sie den Versicherungsschutz gleich online beantragen. Sie müssen dann nur noch Ihre Angaben für den Versicherungsschein machen. Wenige Tage später erhalten Sie den Versicherungsschein direkt nach Hause und Ihr Versicherungsschutz beginnt zu dem vereinbarten Termin.

 

Navigation

Lebensversicherung
Krankenversicherung

Rentenversicherung

Girokonto

Tagesgeld
Festgeld

Baufinanzierung
Hauskauffinanzierung
Wohngebäudeversicherung

Kreditkarte
Sofortkredit
Kredit

 

Impressum