Versicherung

   

Autoversicherung

Es gibt einige Versicherungen, deren Abschluss vom Gesetzgeber bestimmt ist. So darf zum Beispiel kein Fahrzeug in Deutschland geführt werden, ohne dass es über eine Autoversicherung abgesichert wäre, an die bestimmte Minimalanforderungen geknüpft sind. Diese Anforderungen ergeben sich aus dem Gesetzestext und beziehen sich auf die mindestens erforderlichen Deckungssummen und weitere Daten, die zwingend vorgeschrieben sind.

Die am Markt verfügbaren Autoversicherungen leisten recht ähnliche Ergebnisse und unterscheiden sich meistens nur beim Preis. Daher sollte man vor der Auswahl der Kfz Versicherung in jedem Fall die vorhandenen Angebote vergleichen.

Hierzu bietet das Internet einen inzwischen nahezu unerschöpflichen Vorrat an Vergleichsrechnern, Übersichtstabellen und weiteren Möglichkeiten um den besten und günstigsten Tarif zu finden. Aufgrund dieser Informationsfülle zum Thema Autoversicherung verwundert es doch stark, dass die Marktführer, die nicht gerade zu den günstigsten Versicherungen in diesem Bereich zählen, nach wie vor ein dermaßen großes Volumen an Versicherungskunden besitzen.

Hier ist offensichtlich, dass die nötige Transparenz bei den Preisen noch nicht vollständig Einzug gehalten hat, da bei genauerer Betrachtung vor allem diejenigen mehr bezahlen als sie müssten, die schon lange ihr Fahrzeug beim gleichen Versicherer untergebracht haben. Hier liegt ein großes Problem - obwohl regelmäßig zum November die gesamte Werbewirtschaft auf den Wechsel der Kfz Versicherung ausgerichtet zu sein scheint, gibt es noch immer Menschen, die meinen, von einem Wechsel nicht oder nicht ausreichend profitieren zu können.

Autoversicherung Vergleich

Dabei geht der Wechsel inzwischen kinderleicht und ohne großen bürokratischen Aufwand von der Hand und ist in kurzer Zeit erledigt. Vor allem aber lohnt sich hier der Autoversicherung Vergleich, da insgesamt teilweise über 500 EUR im Jahr gespart werden können, bei gleicher Leistung (Quelle: www.kfzversicherung.com).

Wer hier also seine Zeit nicht einsetzt, verliert möglicherweise Geld, das er an einer anderen Stelle einsetzen könnte. Wie auch bei anderen Versicherungsformen wie der Lebensversicherung, der Berufsunfähigkeitsversicherung und vielen anderen, ist der Versicherungsvergleich über das Internet eine der sinnvollsten und vor allem auch gewinnbringendsten Anwendungen, die es hier heute gibt.

Durch das Internet ist inzwischen viel für die Transparenz getan worden. So wurde der Preiskampf der Versicherer im Bereich der Kfz Versicherung letztendlich so hart, dass manche Versicherungsgruppen nach und nach die Tarife aus dem Programm nehmen mussten, da die Einnahmen nicht einmal mehr kostendeckend gewesen sind. Man kann heute also ohne Weiteres behaupten, dass im Bereich der Autoversicherung faire Preise bestehen und die Versicherungsindustrie hierüber kaum noch unzulässige Gewinne außerhalb eines gewissen Rahmens einfährt.

Damit gehört die Autoversicherung nicht nur zu den häufigsten abgeschlossenen Versicherungen sondern auch zu den Günstigsten und ist damit trotz ihres von der Gesetzgebung vorgeschriebenen Pflichtcharakters eine insgesamt sinnvolle Sache.

 

Navigation

Lebensversicherung
Krankenversicherung

Rentenversicherung

Girokonto

Tagesgeld
Festgeld

Baufinanzierung
Hauskauffinanzierung
Wohngebäudeversicherung

Kreditkarte
Sofortkredit
Kredit

 

Impressum